DüsselART Online
Leitseite   Bestellschein   Artikelsuche   Kontakt   AGB & FAQ  
Schnellsuche
 Go

 
Gesamtkatalog



Herzlich willkommen in unserem Online-Store

DüsselART Verlag - gegründet 1990 - begann mit der Herausgabe einer Kulturzeitschrift für Düsseldorf / Paris. Seit 1999 erweiterte sich die Verlagstätigkeit auf Buchprojekte, deren „roter Faden" die Photographien von Artur Kittlitz jr. darstellen. Diese Photographien bestechen durch seine besondere Sicht des Alltäglichen, das unbeirrbare Gespür plötzlich entstehender Kompositionen, keine seiner Photos sind gestellt oder nachgestellt. Durch sie wird eine Kirmes mit ihren Fahrgeschäften zu einer phantastischen Reise in mystische Sphären, aus einer Reiseerzählung Georg Stefan Trollers eine Bildergeschichte und aus einer Erzählung um einen erfolgreichen Architekten ein reales Märchen.

Exklusiv im DüsselART Verlag finden Sie die Photographien von Artur Kittlitz jr.

Seit mehr als 20 Jahren widmet sich Artur Kittlitz wieder ausschließlich der Photographie. Seine "Zelte" hat er sowohl in Düsseldorf als auch in Paris "aufgeschlagen". Paris u.a. auch, weil dort die in Deutschland so viel zitierte multikulturelle Gesellschaft mit all ihren Sonnen- und Schattenseiten anzutreffen ist. Und in der Anonymität der Großstadt Paris gelingt es ihm am besten, anonym und unerkannt zu bleiben. Auch dies hat für seine Arbeit höchste Priorität. "Der Photograph sollte auf der Suche nach dem wahren Gesicht - oft hinter einer Maske getarnt - anonym bleiben. Ich bin lautlos, unsichtbar und zielsicher auf der Suche nach dem Schrei der Wahrheit." Dies ist auch mit ein Grund dafür, daß Artur Kittlitz selbst - trotz der zahlreichen Ausstellungen seiner Photographien im In- und angrenzenden europäischen Ausland - kaum auf in der Presse veröffentlichten Fotos zu sehen ist.

Als Leitbild für seine Arbeit könnte man das Gedicht von Tucholsky "Augen in der Großstadt", das für ihn geschrieben zu sein scheint, ansehen.:

Du gehst dein Leben lang
auf tausend Straßen;
du siehst auf deinem Gang,
die dich vergaßen.
Ein Auge winkt,
die Seele klingt;
du hasts gefunden,
nur für Sekunden ...
Zwei fremde Augen,
ein kurzer Blick,
die Braue, Pupillen, die Lider;
Was war das?
kein Mensch dreht die Zeit zurück ...
Vorbei, Verweht, nie wieder.
Du mußt auf deinem Gang
durch Städte wandern;
siehst einen Pulsschlag lang
den fremden Andern.
Es kann ein Feind sein,
es kann ein Freund sein,
es kann im Kampfe dein Genosse sein.
Es sieht hinüber
und zieht vorüber ...
Zwei fremde Augen, ein kurzer Blick,
die Braue, Pupillen, die Lider.
Was war das?
Von der großen Menschheit ein Stück!
Vorbei, verweht, nie wieder.


zuletzt erschienen
metro-t.jpg
Paris • Metro

Entdeckungsreise von oben nach unten nach oben
Auch in französischer Sprache erhältlich
 
 
Artikel merken     Deutsche Ausgabe...     Französische Ausgabe...
geiger-b.jpg
Heike Reiter: Der Totengeiger

aus der Reihe Mörderisches Franken

Band 4 - Mit Photographien Artur Kittlitz jr
 
 
Artikel merken     mehr zum Buch...     mehr zur Reihe...
p-21.jpg
Düsseldorf-21.Arrondissement von Paris
Ein außergewöhnlicher Städtevergleich. Mit Photographien Artur Kittlitz jr
 
 
Artikel merken    mehr...

 
Der Buchladen

Titelsuche
Suchen Sie etwas bestimmtes? Hier werden Sie fündig ...

Dialog
Rückmeldungen, Formulare und weitere Unterstützung...

AGB
unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Service

Bei Fragen, Anregungen oder Problemen können Sie uns jederzeit kontakten:

Telefon 0211-37 10 05
Fax 0211-37 10 05

Unterstützung
Allgemeine Anfragen
Webmaster
 


 


powered by SmartStore
Copyright © 2002 - Inhalt:DüsselArt Verlag; Technik: PUC GmbH Mainz
Düssel ART Verlag - Postfach 10 21 54 - 40012 Düsseldorf - 0211-37 10 05 - 0211-37 10 05
- Bei technischen Fragen zu unserem Online-Angebot wenden Sie sich bitte an bkerpen.duesselart@t-online.de

Zuletzt aktualisiert am